Category: Münchner Bücherschau

Das Kind, das ich mal war

17. Oktober 2017 | By | Add a Comment

Matthias, Andreas oder Oliver kann jeder. Die Erwachsenen finden daher, er solle sich glücklich schätzen. Doch der Junge nennt am Telefon lieber seinen vollen Namen, in der Hoffnung, „die Exotik seines ersten Vornamens“ abzumildern: Ijoma Alexander Mangold. Der Zeit-Literaturchef ist erstmals mit einer eigenen Geschichte zu Gast – für Das deutsche Krokodil begab er sich […]

Weiterlesen

Ein erster Streifzug durchs Programm

10. Oktober 2017 | By | Add a Comment

„Mein Motto lautete: ,Halte dich nicht an Tatsachen, sondern an die Wahrheit.‘“ Das antwortete Colson Whitehead auf die Frage, wie viel in seiner Underground Railroad reine Fiktion sei. Whitehead erzählt darin von der Sklaverei im Amerika des 19. Jahrhunderts – und Wahrheit bedeutet für ihn, dass er den Code für das damalige Fluchtnetzwerk wörtlich nimmt: […]

Weiterlesen

Mehr als ein leuchtend oranges Möbel

5. Oktober 2015 | By | Add a Comment

Auf dem Literaturfest werden Münchens Leserinnen und Leser zu Hörerinnen und Hörern: In über 80 Veranstaltungen präsentieren Schriftstellerinnen und Schriftsteller aus aller Welt ihre aktuellen Werke, geben Auskunft über sich und ihr Schreiben. Die zentralen Orte sind das Literaturhaus München mit seinem Festivalprogramm und der Gasteig, wo die Münchner Bücherschau beheimatet ist. Dazu kommen Spielstätten wie der Marstall, die Kammerspiele, die Muffathalle, die […]

Weiterlesen

Nur nicht langweilen!

11. November 2014 | By | Add a Comment

Literatur für Kinder und Jugendliche sorgt nach der Belletristik für den größten Umsatz auf dem deutschen Buchmarkt. Klar, dass es hier neben qualitätsvollen Büchern auch einiges Überflüssiges gibt. Mit ihren sorgsam ausgewählten Lesungen, Events, Vorlese-, Mitmachaktionen und Ausstellungen für Kinder, Familien und Schulklassen bietet die Münchner Bücherschau einen wunderbaren Überblick über die relevanten Neuerscheinungen. 8268 Bücher für […]

Weiterlesen

„Siamo scrittori“ – Ingeborg Bachmann und Max Frisch

22. November 2013 | By | Add a Comment

Wie mutig! – Einer Liebe nachzuspüren, von der kein einziges Foto existiert und deren wichtigste Quellen noch im Bachmann-Nachlass unter Verschluss sind. Ingeborg Gleichauf weiß aus bisherigen Arbeiten natürlich enorm viel über die beiden. Dennoch, sie riskiert, dass vieles ganz anders rauskommt, sobald die Familie der „Literatur-Diva“ endlich die Schatzkiste öffnet und deren Briefe veröffentlicht. […]

Weiterlesen

Videoaufzeichnung: Lesung von Jonathan Stroud „Lockwood & Co“

13. November 2013 | By | Add a Comment

Am Samstag, den 09. November ab 15.30 Uhr, hat Jonathan Stroud auf der Münchner Bücherschau aus seinem neuen Buch „Lockwood & Co.“ gelesen. LovelyBooks.de war live vor Ort und hat die Lesung  aufgezeichnet: 

Weiterlesen

54. Münchner Bücherschau: Glücksfälle der Weltliteratur?

30. September 2013 | By | Add a Comment

Literarischer Punkrock mit den Skagboys und Clockwork Orange, bayerische Querwurzeleien mit Ottfried Fischer und rund um Herbert Achternbusch, die Simpsons und die Mathematik, Hanns Zischlers Spurensuche im brasilianischen Dschungel und Yrsa Sigurðardóttirs isländischer Gruselkrimi, Geschichten vom Abgrund der Welt von Mahmud Doulatabadi und verhinderte Helden bei Alex Capus, Kommissar Kostas Charitos und Petros Markaris bringen […]

Weiterlesen

Willkommen beim Literaturfest München

27. September 2013 | By

Am 6. November 2013 ist es wieder soweit: Das vierte Literaturfest wird eröffnet. Über zwei Wochen lang treten mehr als 100 Autoren, Schauspieler, Künstler und Musiker in ganz München auf. Ein Fest der Literatur, der Bücher, des Lesens für alle – feiern Sie mit! Über das aktuelle Programm können Sie sich hier informieren; Karten gibt […]

Weiterlesen